Drahtbiegeteile

Abmessungsbereich
  • je nach Werkstoff und Festigkeit bis Drahtdurchmesser 6,0 mm
  • Teilelänge nach Absprache
Werkstoff
  • Verarbeitung sämtlicher Federwerkstoffe und Eisenwerkstoffe
0berflächenbeschichtung
  • Verarbeitung handelsüblich beschichteter Federstahldrähte
  • nachträgliche Oberflächenbeschichtung nach Absprache
  • Einhaltung engster Toleranzen
Spezialitäten
  • partielle spanabhebende Bearbeitung
  • Prägen
  • Gewinde schneiden oder rollen
  • vollautomatisches Verbinden mit anderen Teilen, z. B. durch Schweißen
  • kurzfristige Musterfertigung



You need to upgrade your Flash Player
Click here to intall latest Flash Player